Archiv für 31. Mai 2011

iPhone 5 erst in 2012 – iPhone 4S im Herbst

Das iPhone 5 kommt nun doch nicht, schade.

Auch wenn die Info nun nicht wirklich für social-media von Bedeutung ist, so ist es sie doch für mich, als alter Apple-Jünger.

Laut der Webseite http://www.macotakara.jp die sich auf eine anonyme Quelle beruft, aber die Fakten und Daten in der News zu “echt” scheinen, kommt nun erstmal nur die ge-pimpte Version des iPhone 4, das 4S.

Eckdaten: ARM Cortex-A9 chip als CPU (Wie der A5 im iPad2), 8 megapixel Kamera, kann ohne SIM betrieben werden (SIM-less in order to integrate AT&T with Verizon Wireless) und zusätzliche Antennen entgegen den Empfangsproblemen des jetzigen iPhone4.

Nunja, dann ist es halt so und im Frühling 2012 dann das iPhone5. Ich freu mich drauf.

700 Millionen.

Facebook zieht weiter wie ein riesiger Magnet die User an. Socialbakers hat in den neuesten Zahlen vom 30.05 die zuwachsstärksten Länder gelistet. Somit kommen wir der Zahl von 700.000.000 Mitgliedern immer näher.

Welche Länder sind denn dem Boom verfallen ?

Top Aufsteiger des Monats ist Brasilien mit mehr als 1,9 Millionen, dies bedeutet einen Anstieg um 11%!

Weitere im letzten Monat sind: Indonesien, die Philippinen, Mexico und Argentinen. Deutschland ist auch in der Liste, Platz 12 mit nun 18 686 280 Benutzern, davon alleine im Mai 487.560 neue Benutzer.

Facebook ? Was die anderen Netzwerke drüber sagen!

Was sagen Twitter, Foursquare, Google und natürlich MySpace über Facebook. Findet es heraus in diesem klasse Video von College Humor.

In dem Video wird Facebook verbal attackiert von Twitter (gesprochen von Gilbert Gottfried), Google (gesprochen von Penn Jillette) und Lisa Lampanelli für Foursquare.

Natürlich sind auch Friendster, Reddit, Pandora und der Rest der Sozialen-Netze mit am Start. Nun MySpace auch… aber seine Argumente oder Witze kommen so gut an wie die Plattform bei den Usern ;) Viel Spass

 

Facebook Credits nun per Paypal auszahlen lassen

Facebook bietet ab sofort Auszahlungen auch über Paypal an. Dies erlaubt es nun den Entwicklern von Apps die Facebook Credits verwenden ein noch größeres Publikum anzusprechen. Damit sind 22 Länder, inkl. Türkei, Indien und Japan an das System angeschlossen. Paypal selber kann in 190 Ländern verwendet werden.

Bis jetzt steht aber noch in den Sternen, ob die selbst gesetzte Deadline 01.07 von Facebook, mit der die Pflicht besteht FB Credits zu nutzen, eingehalten wird. Zahlreiche Probleme mit der neuen Währung in der Vergangenheit und aktuell sind noch nicht gelöst. Status: Schaun wir mal….

 

Interessant: Social Networks von 1800 bis heute

Von der Eisenbahn bis zu Twitter und Co, die Jungs von getsatisfaction.com haben sich eine tolle Grafik einfallen lassen und uns einmal den Weg von 0 bis heute gezeigt. Sehenswert.

A place to be ? Die Top Adressen in Deutschland, nach Check-In Zahlen.

Die Top 25 Check-In places in Deutschland – Auch wir wollen hier mal ein wenig Statistik bieten.

Besonders auffallend, wir scheinen ein reiselustiges Völkchen zu sein. Alleine 8 der Top 10 sind Flughäfen und ein Bahnhof. Die Reeperbahn hat es auch in die Rankings geschafft, Glückwunsch zu Platz 6.

 

Allgemein zeigen die Zahlen aber eins: Der Check-In wird in D noch nicht wirklich genutzt. Das mag daran liegen, dass wir doch nicht jedem Freund immer zeigen wollen wo wir sind, aber auch meiner Meinung nach, die Deals für Places noch nicht in Deutschland angeboten werden. Facebook: Nachbessern!

Bildquelle: socialbakers.com

Yahoo Mail jetzt mit Facebook und Twitter Vernetzung

Yahoo sucht Anschluss – Mit Facebook und Twitter vernetzt. Yahoo hat in Deutschland 5,3 Millionen Anwender und zählt damit auch hierzulande zu den führenden E-Mail-Diensten. Es sollen deutlich mehr werden -nun plant die Firma, Onlinedienste in ein neues Mail-Programm zu integrieren. Mit einer Neuauflage seines E-Mail-Programms “Yahoo Mail” will der Onlinedienst künftig Netzwerke wie Facebook, Twitter oder Fotodienste wie Picasa und Flickr mit der persönlichen Kommunikation via Mail oder Messenger zusammenführen.

Im neuen Yahoo Mailer können die Anwender nun über eine neue Antwortbox “Quick Reply” direkt auf alle Mails und Benachrichtigungen von Facebook, Twitter oder Yahoo Groups antworten. Eine Diashow-Funktion ermöglicht es, sich direkt in der Mail-Ansicht Fotos und Videos von Seiten wie Flickr, Picasa und Youtube anzusehen. Unter dem neuen Reiter “Updates” können Nutzer direkt über ihre Inbox auf Onlinedienste wie Twitter, Facebook und Zynga zugreifen und Neuigkeiten austauschen.

Der Anwender wird von Yahoo Mail irgendwann in den kommenden Monaten automatisch auf die neue Version umgestellt. Wer sofort auf die neue Version wechseln will, kann dies unter http://overview.mail.yahoo.com/ tun.

Schöne neue vernetzte Welt, Yahoo ist auch angekommen.

Facebook und Microsoft gemeinsam gegen Kinderpornografie

No Child-Porn! Keine Kinderpornografie mehr im Netz. Das kann man nur unterstützen und nun zieht auch Facebook mit einer riesigen Bilderdatenbank zusammen mit Microsoft hier an einem Strang.

Zum Einsatz kommen soll eine Software PhotoDNA mit der bereits zwei Milliarden Bilder auf Microsoft-Internetdiensten untersucht wurden. Dabei seien bei insgesamt 2500 Bildern Missbrauchsopfer ausgemacht worden. Mitentwickler Hany Farid, ein Informatikprofessor vom Dartmouth College, sagte, Falschmeldungen habe es nicht gegeben. Die Software werde zudem Facebook nicht langsamer machen. NCMEC-Leiter Ernie Allen sagte, Facebook werde zum Vorbild für die gesamte Internet-Industrie. Auch andere Internet-Dienstleister sollten PhotoDNA nutzen.

Mit der Technologie PhotoDNA werden die Bilder auf Facebook mit denen des Nationalen Zentrums für die Suche nach verschwundenen und missbrauchten Kindern (NCMEC) abgeglichen. Bei einem Treffer soll das Bild blockiert und den Behörden die Suche nach möglichen Tätern erleichtert werden.

Quelle: Yahoo

Überflieger: Börsenstart von LinkedIn

LinkedIn – Na aber Hallo! 45$ wurde ausgerufen, aktuell bei 101$ (18:00 Uhr)

Ein grandioser Start an der New-Yorker Börse kann man da nur sagen. Die Flut der Kaufwünsche war so groß, dass es erst verspätet losging. Damit ist eine Menge Geld in die Kassen des Xing like Portal geflossen – Über 400 Mio$.

Wenn man bedenkt das der Umsatz 2010 grade mal 243 Mio$ bei einem Gewinn von 15 Mio$ war, so müssen 27 weitere erfolgreiche Jahre vergehen bis der Wert erreicht ist.

Bild: Bloomberg TV

 

 

Google legt los, Google Social Search in 19 Sprachen

Googles soziale Suche, Google Social Search geht ins Rennen. Nach Bing, wir berichteten, kommt nun heimlich und leise der Rollout von Google.

Empfehlungen von Freunden, gefunden auf Twitter, Blogger, Facebook und vielen weiteren sozialen Netzen liefern Euch die Suchergebnisse noch genauer und informativer.

Facebook ist ein wenig sauer, dass Google einfach mal so auf Ihre Daten zugreifen kann, deswegen auch die kleine Schlammschlacht um Datensicherheit, ausgelöst von Facebook letzte Woche.

Wie es geht, zeigt euch das kleine Google Video, viel Spass damit, Start ist in der nächsten Woche (23-30.05)

Plugin from the creators of Brindes Personalizados :: More at Plulz Wordpress Plugins